Gästebuch

Wie gefällt Ihnen unsere Website? Oder welche Erfahrungen haben Sie mit unserer kleinen Liebhaberzucht gemacht? Vielleicht möchten Sie auch andere an der Entwicklung Ihres Labbis „von den Bliesauen“ teilhaben lassen? Wir freuen uns über Ihre Einträge in unser Gästebuch.

 
 
 
 
 
 
 
3 Einträge
Janine und Hagen Janine und Hagen aus Böhl-Iggelheim schrieb am 27. Oktober 2021 um 12:47
Hallo ihr beiden, Bagheera ist seit 2 Wochen in seinem neuen Zuhause. Er und die Katzen nähern sich langsam an,sodass von den Katzen beim fressen auch gerne mal vergessen wird, das Bagheera keine von Ihnen ist. Auch auf dem Pferdehof hält er toll mit uns mit und zeigt gegenüber der großen Tieren zwar Respekt, aber keine Angst. Das Wichtiges ist aber, dass er es bei mir in der logopädischen Praxis sehr souverän meistert. Er hatte von Anfang an so ein Vertrauen, dass er in jede noch so turbulente Situation mit mir geht. Im Seniorenheim lässt er sich von den Bewohnern streicheln und lieb haben. Wenn es ihm zu viel wird, wird er nicht welpentypisch „bissig“ sondern kommt zwischen meine Beine und zeigt so, dass es ihm reicht. Auch bei kleinen Kinder, die offensichtlich unsicher sind, reagiert er sehr verhalten und tastet sich langsam an das Kind heran. Ich freue mich wahnsinnig auf die kommende Therapiebegleithunde Ausbildung und die darauffolgende Teamarbeit 🥰 Ihr habt uns einen tollen Hund anvertraut 😍
Marzena Nauerz Marzena Nauerz aus Enkenbach-Alsenborn schrieb am 19. Oktober 2021 um 18:19
Liebe Familie Klöckner, wir sagen DANKESCHÖN für die sehr herzliche, familiäre und sehr persönliche Betreuung während der „Wartezeit“ auf unser neues Familienmitglied. Jetzt nach dem Benny bei uns eingezogen ist, steht ihr uns immer mit guten Ratschlägen und Tipps zur Seite. Eine bessere Züchterfamilie hätten wir nicht finden können. Ihr macht das großartig! Weiter so🥰
Susanne, Dirk und Paul Susanne, Dirk und Paul aus Birkenau schrieb am 17. Oktober 2021 um 18:55
Hallo ihr Lieben, die ersten Tage sind vorbei. Ben meisterte seinen Umzug absolut souverän 😊 Man könnte fast meinen er wäre noch nie woanders gewesen. Er ist ein so selbstbewusster, neugieriger und verschmuster Kerl und erobert sämtliche Herzen im Nu! 💙 Er hat Paul von der ersten Sekunde an um den Finger gewickelt. Und selbst wenn er ihm mal eine Ansage macht: ☝🏻 übertreibe es nicht mein Freund ☝🏻 meistert er die Situation einfach großartig! Man merkt total, was für eine tolle Vorarbeit ihr mit euren Hunden schon geleistet habt! Großen Respekt 🙌🏻👌🏻🙏🏻👏🏻 Wenn wir mit den beiden kurz an den Wald laufen, läuft Ben wie ein ganz großer mit und trägt teilweise sogar die Hundeleine von Paulchen. So süß ❤️ Im Auto fährt er mittlerweile bei Paul hinten mit. Das klappte sofort richtig gut! Er schläft meistens und Paulchen wacht wie eine Sphinx über ihn. 😄 Pauls beste Freunde Eddi und Ivi (franz. Bulldogge) durfte er gestern auch kennen lernen. Dabei passt Paul immer ganz genau auf, dass seinem Ben auch ja nichts passiert. Unglaublich 😍 Der kleine Wicht lernt sehr schnell und muss alles selbst erkunden 😊 Das ist so schön mit anzusehen ❤️ Aber das Allerbeste ist wirklich, dass er seinen Namen schon kennt und sofort kommt, wenn man ihn ruft! Das habt ihr echt ganz großartig hinbekommen! 👏🏻👏🏻👏🏻 Wir sind so dankbar für dieses unbeschreiblich tolle Wesen mit dem Namen BEN 💙 PS: Bens Hundedecke ist echt klasse. Sehr praktisch auch für unterwegs. Seid ganz lieb gegrüßt. Susanne und Dirk mit Paul